Anzeige
Leser helfen
Ukraine-Krisengespräche abgesagt
RusslandUkraine-Krisengespräche abgesagt

Begleitet von neuem Blutvergießen ist ein weiterer Anlauf für Friedensgespräche für die Ostukraine gescheitert. Nach Angaben der prorussischen Separatisten sagte die Regierung in Kiew die geplanten Verhandlungen kurzfristig ab.

US-Wirtschaft drosselt Tempo
USAUS-Wirtschaft drosselt Tempo

Die US-Wirtschaft hat sich nach einem fulminanten Halbjahr wieder deutlich abgeflaut. Im vierten Quartal letzten Jahres legte das Bruttoinlandsprodukt (BIP) aufs Jahr gerechnet um 2,6 Prozent zu, wie das Handelsministerium in Washington in einer ersten Schätzung mitteilte.

Zwei Lawinenopfer im Schwarzwald in Lebensgefahr
WetterZwei Lawinenopfer im Schwarzwald in Lebensgefahr

Bei Lawinenunglücken im Schwarzwald sind zwei Wintersportler lebensgefährlich verletzt worden. Ein 22 Jahre alter Mann wurde am Feldberg in Baden-Württemberg von einer Lawine verschüttet.

Erstes Endspiel gegen Kroatien
Handball-WeltmeisterschaftErstes Endspiel gegen Kroatien

Nach dem Ziel ist vor dem Ziel: Die deutschen Handballer haben bei der WM zwar das Halbfinale verpasst, aber keine Zeit, die Köpfe hängen zu lassen. Jetzt geht es um Olympia 2016 in Rio.

Microsoft: Interesse an Android-Spezialisten Cyanogen
InternetMicrosoft: Interesse an Android-Spezialisten Cyanogen

Dieser Deal könnte die Kontrolle von Google über das Betriebssystem Android schwächen: Microsoft prüft laut Medienberichten einen Einstieg beim Software-Entwickler Cyanogen. Das Startup hat sich auf die Fahnen geschrieben, "Android Google wegzunehmen".

DeutschlandUnfälle und Lawinen - Winter kehrt mit heftigen Schneefällen zurück

Starke Schneefälle und eisglatte Straßen haben in Deutschland zu gefährlichen Lawinen sowie Unfällen, Behinderungen und sogar Schulausfällen geführt. In Bayern wurden bei einer Massenkarambolage im Schneesturm zwölf Menschen verletzt.