Spannung vor Merkel-Auftritt
DeutschlandSpannung vor Merkel-Auftritt

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) äußert sich gegen Mittag zu den aktuellen Herausforderungen der Flüchtlingspolitik und zur Terrorlage in Deutschland - und sie unterbricht dafür ihren Urlaub. Erstmals nimmt Merkel dabei persönlich Stellung zum Selbstmordanschlag eines Syrers in Ansbach.

Britische Bank Lloyds streicht weitere 3000 Stellen
GroßbritannienBritische Bank Lloyds streicht weitere 3000 Stellen

Die britische Bank Lloyds verschärft ihren Sparkurs und will bis Ende 2017 weitere 3000 Stellen streichen. Ende Juni hatte die nach wie vor teilverstaatlichte Bank rund 74 000 Mitarbeiter.

Ikea weitet Rückruf von Schokolade aus
DeutschlandIkea weitet Rückruf von Schokolade aus

Die Möbelhauskette Ikea hat sechs weitere Schokoladensorten zurückgerufen, weil der Mandel- und Haselnussgehalt auf den Packungen nicht ausreichend angegeben ist. Gefährdet sind Kunden mit einer Allergie oder Unverträglichkeit, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte.

TürkeiTürkei schließt Zeitungen und Fernsehsender

Im Rundumschlag der türkischen Führung gegen unliebsame Kritiker und mögliche Gegner sind jetzt die Medien dran. Insgesamt wurde die Schließung von drei Nachrichtenagenturen, 16 Fernsehsendern, 23 Radiostationen und 45 Zeitungen angeordnet.