Deutschland Patricia Riekel hört als "Bunte"-Herausgeberin auf

dpa, 19.06.2017 17:38 Uhr

München - Ein Jahr nach ihrem Ende als "Bunte"-Chefredakteurin hört Patricia Riekel auch als Herausgeberin der Zeitschrift auf. Letzter Arbeitstag der 68-Jährigen sei der 30. Juni, teilte eine Sprecherin von Hubert Burda Media am Montag in München mit.

Die Position werde nicht nachbesetzt. Riekel bleibe aber beratend tätig. Zuerst hatte das Magazin "Werben & Verkaufen" darüber berichtet.

Riekel war am 1. Dezember 1996 Chefredakteurin der "Bunten" geworden und hatte das Amt zum 1. Juli 2016 an Robert Pölzer übergeben.

 
          0
 

Lesen Sie bis Jahresende das Verlagshaus Jaumann ePaper auf all Ihren Geräten für einmalig 38,50 Euro und sichern Sie sich einen 15,00 Euro Gutschein Ihrer Wahl. Hier geht's zum Angebot!