Deutschland Polizei sucht nach Brandanschlägen auf Bahnanlagen weiter die Täter

dpa, 20.06.2017 08:29 Uhr

Berlin - Nach den Brandanschlägen auf Bahnanlagen knapp drei Wochen vor dem G20-Gipfel in Hamburg ist die Suche nach den Tätern in den betroffenen Bundesländern weiter in vollem Gange. Es würden derzeit gesicherte Spuren ausgewertet und Zeugen befragt, sagte eine Sprecherin des in Sachsen zuständigen Operativen Abwehrzentrums. Im Norden gebe es keine neuen Hinweise auf die Täter, sagte ein Sprecher der Bundespolizei Hannover. Auch die Bundespolizei in Dortmund und die Polizei Berlin hatten keine neuen Erkenntnisse.

 
          0
 

Lesen Sie bis Jahresende das Verlagshaus Jaumann ePaper auf all Ihren Geräten für einmalig 38,50 Euro und sichern Sie sich einen 15,00 Euro Gutschein Ihrer Wahl. Hier geht's zum Angebot!