Fischingen Akkordeon-Jugend präsentiert sich spielfreudig

Weiler Zeitung, 14.12.2016 22:45 Uhr

Fischingen. Das Akkordeon-Orchester Fischingen (AOF) veranstaltete seinen alljährlichen Jugendvorspiel-Nachmittag bei Kaffee und Kuchen im weihnachtlich dekorierten Saal des Fischinger Rathauses. Der Andrang war so groß, dass gleich zu Beginn der Saal gefüllt war, so dass kurzerhand noch nachträglich Stühle herbeigeschafft werden mussten, damit alle Zuhörer einen Sitzplatz fanden.

Begonnen hatten mit den „Akkordeon-Shakers“ die jüngsten Spieler des Vereins. Als neu formierter Anfängerkurs unter der fachkundigen Leitung von Renate Linder zeigten die Kinder die ersten Schritte des Musizierens am Akkordeon. Nach einer rhythmischen Vorstellung mit Hilfe von Klangstäben zeigten die Kinder die korrekte Handhabung des Instruments und präsentierten den interessierten Zuhörern außerdem die Tongestaltung und Dynamikmöglichkeiten am Akkordeon selbst. Dafür erhielten sie von den Zuhörern kräftigen Applaus und von Seiten des Vereins eine kleine Advents-Überraschung.

Anschließend hatten die fortgeschrittenen Schüler ihren Auftritt. Neben Solo- und Duo-Stücken wurden auch einige Weihnachtslieder vorgetragen, bei denen die Gäste gerne mitsangen.

Zahlreiche Schüler des Vereins hatten am diesjährigen Bezirkswertungsspiel Solo/Duo teilgenommen und erzielten dort sehr gute und ausgezeichnete Erfolge mit Urkunden und Pokalen. Als Dankeschön überreichte der stellvertretende Vorsitzende Simon Kratz, der auch gekonnt die Moderation übernahm, im Namen des Vereins einen Kino-Gutschein, mit dem die Akkordeon-Jugend in der Weihnachtszeit gemeinsam ins Kino gehen wird.

Und als letzte Einzelvorträge trugen noch die „Dienst-Ältesten“, die „Tastenpiraten“, ihre Wertungsstücke vor. Zum Abschluss erfreute das Jugend-Orchester unter der Leitung von Christiane Müller mit flotten Weisen sowie zwei Weihnachtsliedern die zahlreichen Zuhörer.

In diesem Jahr spielte das Jugend-Orchester zum letzten Mal in dieser Besetzung, da die Tastenpiraten nächstes ins große Konzert-Orchester wechseln werden.

Nächster Termin der AOF-Jugend ist am 25. Februar 2017 das Jahreskonzert

 
 

Lesen Sie bis Jahresende das Verlagshaus Jaumann ePaper auf all Ihren Geräten für einmalig 38,50 Euro und sichern Sie sich einen 15,00 Euro Gutschein Ihrer Wahl. Hier geht's zum Angebot!