Fußball Schliengen unbezwingbar

Die Oberbadische, 23.01.2017 00:28 Uhr

Schopfheim (fas). Gestern ging in der Friedrich-Ebert- Halle in Schopfheim die Frauen-Bezirksmeisterschaft im Futsal über die Bühne. Die SG Schliengen bezwang den SV Eschbach im Finale mit 3:0 und holte sich den Bezirksmeistertitel.

In Gruppe A sammelte Schliengen aus fünf Spielen elf Zähler und sicherte sich somit den Gruppensieg vor dem SV Hänner. In der Gruppe B war der SV Eschbach das Maß aller Dinge. Zudem schnappte sich der TuS Binzen Rang zwei mit elf Punkten.

Im ersten Halbfinale behielt Schliengen mit 4:1 gegen Binzen die Oberhand. Anschließend zog Eschbach durch einen 4:2-Sieg über Hänner ins Endspiel ein.

Eschbach musste sich schließlich im Finale dem Turniersieger aus Schliengen beugen.

Gruppe A: SG Hausen-Schönau II - SG Schliengen 0:5, SG Waldhaus - SV Hänner 1:1, SV Todtnau - FC Bad Säckingen 2:0, SG Waldhaus - SG Hausen-Schönau II 0:3, FC Bad Säckingen - SG Schliengen 0:5, SV Hänner - SV Todtnau 1:0, SG Hausen-Schönau II - FC Bad Säckingen 0:1, SV Todtnau - SG Waldhaus 0:1, SG Schliengen - SV Hänner 3:2, SV Todtnau - SG Hausen-Schönau II 1:1, SV Hänner - FC Bad Säckingen 1:0, SG Waldhaus - SG Schliengen 0:0, SV Hänner - SG Hausen-Schönau II 1:1, SG Schliengen - SV Todtnau 1:1, FC Bad Säckingen - SG Waldhaus 0:2.

Gruppe B: FC Huttingen - TuS Binzen 0:4, TuS Kl. Wiesental - SV Görwihl 0:1, SV Eschbach - FV Degerfelden 1:0, TuS Kl. Wiesental - FC Huttingen 0:1, FV Degerfelden - TuS Binzen 0:4, SV Görwihl - SV Eschbach 0:1, FC Huttingen - FV Degerfelden 2:0, SV Eschbach - TuS Kl. Wiesental 1:0, TuS Binzen - SV Görwihl, 1:1, SV Eschbach - FC Huttingen 1:0, SV Görwihl - FV Degerfelden 1:0, TuS Kl. Wiesental - TuS Binzen 0:1, SV Görwihl - FC Huttingen 5:0, TuS Binzen - SV Eschbach 0:0, FV Degerfelden - TuS Kl. Wiesental 1:0. Halbfinale: TuS Binzen - SG Schliengen 1:4, SV Hänner - SV Eschbach 2:4.

Finale: SG Schliengen - SV Eschbach 3:0.