Fußball Weiler Dritte holt den Sieg

Die Oberbadische, 16.07.2017 23:01 Uhr

Kandern (mib). Der SV Weil III hat am Samstag das Vorbereitungsturnier um den „Seiter-Cup“ in Kandern gewonnen. Im Endspiel setzte sich die Weiler Dritte nach torlosen 30 Minuten mit 4:3 im Elfmeterschießen gegen den FC Huttingen II durch.

Bereits in den beiden Halbfinalpartien musste das Elfmeterschießen die Entscheidung bringen. 0:0 hatte es nach regulärer Spielzeit zwischen dem FC Huttingen II und dem SV Liel-Niedereggenen sowie zwischen dem FC Kandern und Weil III gestanden, ehe sich die Huttinger mit 4:2 und die Weiler mit 5:4 durchsetzten.

Überhaupt: Die Entscheidungsschüsse vom ominösen Punkt waren diesmal sehr gefragt. Auch im Spiel um Rang drei wurde so der Sieger gekürt. Mit 4:2 bezwang der SV Liel-Niedereggenen schließlich die Gastgeber. Fünfter wurde in Kandern Vorjahressieger FC Wittlingen II durch ein 5:0 gegen den FV Haltingen. Die Turnierleitung hatte Günter Argast inne, während die Partien von Martin Bernek (FV Haltingen) und Mehmet Turgut (FV Tumringen) gepfiffen wurden.

Rangliste: 1. SV Weil III, 2. FC Huttingen II, 3. SV Liel/Niedereggenen, 4. FC Kandern, 5. FC Wittlingen II, 6. FV Haltingen II.

 
          0