Iran Ruhani führt bei Iran-Wahl deutlich

dpa, 20.05.2017 06:26 Uhr

Teheran - Bei der iranischen Präsidentenwahl liegt Amtsinhaber Hassan Ruhani nach ersten Angaben des Innenministeriums deutlich vorne. Von den bisher ausgezählten Stimmen liegt Ruhani mit fast 60 Prozent vor seinem erzkonservativen Gegenkandidaten Ebrahim Raeissi in Führung. Bei der Wahl in Iran geht es um den künftigen Kurs des Gottesstaates: Ruhani steht für die Öffnung und Raeissi für die Abschottung des Landes.

 
          0
 

Lesen Sie bis Jahresende das Verlagshaus Jaumann ePaper auf all Ihren Geräten für einmalig 38,50 Euro und sichern Sie sich einen 15,00 Euro Gutschein Ihrer Wahl. Hier geht's zum Angebot!