Kandern Wer liest besser" Papa oder Politiker"

Weiler Zeitung, 22.11.2015 23:38 Uhr

Kandern (jut). Der CDU-Bundestagsabgeordnete Armin Schuster zeigte sich in der Kanderner Stadtbücherei als talentierter Vorleser. Anlässlich des bundesweiten Vorlesetags hatte sich der Politiker als Vorleser für Kanderner und Wollbacher Schüler sowie für Kindergartenkinder angesagt. Schuster hatte „Das Traumfresserchen“ von Michael Ende als Geschichte ausgewählt, das manche Kinder schon kannten. Deshalb musste sich der Politiker auch der Konkurrenz von vorlesenden Papas stellen – „mal sehen, ob ich besser lese als dein Papa. Dass ich meiner Tochter vorgelesen habe, ist nämlich schon über 20 Jahre her“, meinte Schuster zu einem Mädchen. Armin Schuster beließ es nicht beim reinen Vortrag, sondern er zeigte immer auch wieder Bilder aus dem Buch. Dabei hatte er eine durchweg aufmerksame Zuhörerschaft, wie auch Max Sütterlin, Ortsvorsteher von Wollbach, und der Kanderner Grundschulleiter Jürgen Vetter feststellten.