Kandern Wie man sitzt, so regiert man

Weiler Zeitung, 24.09.2014 23:01 Uhr

Kreis Lörrach. Ob Reichstagsgebäude oder Ausschusssäle – im Bundestag sitzen Abgeordnete und Regierungsmitglieder täglich viele Stunden auf Möbeln aus Weil am Rhein. Dies macht offenkundig neugierig. Auf Einladung des Wahlkreisabgeordneten Armin Schuster (CDU) besuchte Dorothee Bär, Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, den Vitra Campus.

Beim Rundgang mit Geschäftsführer Rudolf Pütz zeigte sich die CSU-Politikerin als Kennerin der ausgestellten Designikonen. Besonders angetan war die Mutter dreier kleiner Kinder von der neu eingerichteten Spielecke im VitraHaus, einer Manege aus Spielelefanten und riesigen Figuren des Designers Alexander Girard.

Das Unternehmen verstehe sich als kulturelles Projekt und nicht als klassischer Möbelhersteller, unterstrich Pütz. Die Ausstellung wolle Mut machen, seine Lieblingsstücke, ob vom Trödel oder vom Stardesigner, frei zu kombinieren. Dieses Plädoyer für Individualität könnte auch Inspiration sein für manch trockene Arbeitssitzung im Bundestag, stellte Schuster abschließend fest.