Kreis Lörrach Infos über Aufenthalte im Ausland

Die Oberbadische, 29.07.2014 23:03 Uhr

Kreis Lörrach. Bundestagsabgeordneter Armin Schuster hat in Lörrach interessierte Schüler über das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) informiert. Mit dem PPP schickt der Bundestag junge Menschen für ein Jahr als „Botschafter“ in die USA.

Neben vielen Interessenten haben auch Lea Schneider, die gerade von ihrem Auslandsjahr zurückgekehrt ist, und Leon Gehri aus Bad Krozingen, der kurz vor seiner Abreise in die USA steht, an diesem Termin teilgenommen. Lea Schneider berichtete von einem unvergesslichen Jahr bei ihrer Gastfamilie in Texas und von den Unterschieden zwischen dem deutschen und dem amerikanischen Schulsystem. Die interessierten Schüler und ihre Eltern hatten viele Fragen an die beiden PPP-Stipendiaten. Schuster freute sich über das große Interesse an dem Programm und ermunterte alle, diese Chance wahrzunehmen und sich zu bewerben.

Das Parlamentarische Patenschafts-Programm des Deutschen Bundestages und des US-Kongresses richtet sich an Jugendliche zwischen 15 und 17 Jahren. Der Deutsche Bundestag vergibt für das Programmjahr 2015/16 voraussichtlich 360 Stipendien. Bewerbungsschluss ist der 12. September.

u www.bundestag.de/ppp

 
 

Lesen Sie bis Jahresende das Verlagshaus Jaumann ePaper auf all Ihren Geräten für einmalig 38,50 Euro und sichern Sie sich einen 15,00 Euro Gutschein Ihrer Wahl. Hier geht's zum Angebot!