Lörrach Grapscher belästigt Jugendliche

mek, 19.05.2017 14:53 Uhr
Lörrach. Unsittlich am Gesäß berührt hat am Donnerstagabend ein bislang unbekannter Mann eine  Jugendliche im Grüttpark. Nun bittet die Polizei um Mithilfe bei der Suche nach dem Täter.

Das  Opfer, eine 15-Jährige, war nach eigenen Angaben kurz vor 19.30 Uhr mit dem Fahrrad durch den Park unterwegs. Im Bereich der Bahnbrücke (Höhe Kaufland/Bläsimatt) fuhr plötzlich ein Fahrradfahrer neben sie. Der Radler soll dem Mädchen zugezwinkert und nach einem Date gefragt haben, so der Polizeibericht.

Mädchen fotografiert Täter von hinten

Plötzlich begrapschte er die 15-Jährige, in dem er ihr an das Gesäß fasste und anschließend davonradelte. Die Jugendliche fotografierte den Mann von hinten, fuhr nach Hause und informierte die Eltern. Danach gingen sie zur Polizei.

Diese sucht nun nach dem Täter, der wie folgt beschrieben wurde: afrikanische Erscheinung, etwa 30 bis  40 Jahre alt, rund 1,80 Meter groß, schlank, kurze, schwarze, zum „Igel“ hochgegelte Haare, schwarzer Vollbart, gelbes T-Shirt, kurze, blaue Hose, benutzte altes, klappriges Damenfahrrad.

Wer den beschriebenen Mann kennt oder dessen Aufenthaltsort weiß, wird gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat Lörrach, Tel. 07621/1760, in Verbindung zu setzen.
 
 

Lesen Sie bis Jahresende das Verlagshaus Jaumann ePaper auf all Ihren Geräten für einmalig 38,50 Euro und sichern Sie sich einen 15,00 Euro Gutschein Ihrer Wahl. Hier geht's zum Angebot!