Lörrach Schmorbrand in Auto gelöscht

Die Oberbadische, 15.03.2017 20:20 Uhr

Lörrach. Rettungsdienst und Polizei mussten am Dienstag kurz nach 17 Uhr zu einem Verkehrsunfall in die Bahnhofstraße ausrücken. Als eine 33 Jahre alte Autofahrerin nach links zum Hauptbahnhof abbiegen wollte und anhalten musste, fuhr eine nachfolgende 81 Jahre alte Autofahrerin mit ihrem Renault auf. Durch den Aufprall qualmte es aus dem Motorbereich des Renault. Die hinzugezogene Feuerwehr musste den Schmorbrand löschen. Die 81-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht. Als Ursache für den Unfall vermutet die Polizei plötzlich aufgetretene gesundheitliche Probleme.

 
 

Lesen Sie bis Jahresende das Verlagshaus Jaumann ePaper auf all Ihren Geräten für einmalig 38,50 Euro und sichern Sie sich einen 15,00 Euro Gutschein Ihrer Wahl. Hier geht's zum Angebot!