Rheinfelden Ford kollidiert mit Radfahrer

Die Oberbadische, 21.04.2017 16:40 Uhr

Rheinfelden. An der Einmündung des Industriewegs in die Güterstraße und Alte Landstraße in Rheinfelden wurde am Donnerstagmorgen bei einem Unfall ein Radfahrer verletzt.

Gegen 6.50 Uhr fuhr ein Mann mit seinem Ford auf der Güterstraße in Richtung Industrieweg. Vor ihm fuhr ein Mann mit seinem Fahrrad. Nach seinen Angaben zeigte der Radfahrer nicht an, dass er nach links in die Alte Landstraße abbiegen wollte, weshalb er ihn überholte, um geradeaus in den Industrieweg weiterzufahren. Dabei kollidierte das Fahrrad mit dem hinteren, rechten Kotflügel, wodurch der Radler zu Fall kam. Der 49-Jährige zog sich hierbei Prellungen und Schürfwunden zu und wurde vom Rettungsdienst zur ambulanten Behandlung in das Krankenhaus gebracht. Der Ford-Fahrer blieb unverletzt, an den Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden.

 
          0