Steinen Drogenfund auf dem Schulhof

Markgräfler Tagblatt, 20.03.2017 22:00 Uhr

Steinen-Höllstein. Am Sonntagnachmittag überprüfte die Polizei den Schulhof der Grundschule Höllstein. Anlass war ein Hinweis, dass sich dort wiederholt Jugendliche aufhalten würden. Die Beamten trafen acht Jugendliche an und kontrollierten sie. Unter einem Tisch wurden laut Polizeibericht ein Messer, ein Tütchen mit einer geringen Menge Rauschgift sowie Zigaretten und Tabak gefunden. Da die Sachen angeblich keinem der anwesenden Jugendlichen gehörten, wurden sie sichergestellt. Anschließend erhielt die gesamte Gruppe einen Platzverweis und musste den Schulhof verlassen.

 
          0