Weil am Rhein An Grenze verhaftet

Weiler Zeitung, 20.06.2017 23:05 Uhr

Weil am Rhein. Ein 42-jähriger Rumäne ist am Samstagmittag am Weiler Autobahn-Grenzübergang verhaftet worden. Bei der Überprüfung der Ausweispapiere des Beifahrers wurde eine Fahndung der Justizbehörden in Würzburg festgestellt. Wegen Betruges war eine Geldstrafe in Höhe von 1700 Euro zu vollstrecken.

Nach mehrfachem Telefonieren konnte seine Ehefrau einen Bekannten in Darmstadt erreichen, der die Summe beim nächsten Polizeirevier einbezahlte. Dadurch wurde der Mann verschont, 40 Tage im Gefängnis abzusitzen.

 
          0