Weil am Rhein Große Gass: Kritik zurückgewiesen

Weiler Zeitung, 20.10.2016 00:39 Uhr

Weil am Rhein (sif). Der Ausbau der Großen Gass in Haltingen ist so gut wie fertig. „Wir können die Großbaustelle vier Wochen früher als geplant abschließen“, teilte Axel Moick, Leiter der Tiefbauabteilung, dem Bauausschuss mit. Die jüngste Kritik im Haltinger Ortschaftsrat und die Beschwerden von Landwirten über mangelnde Information zu den Sperrungen ließ die Verwaltung nicht gelten. Es seien überall Handzettel eingeworfen worden. „Die Sperrung war bekannt“, sagte Moick. Und Bürgermeister Christoph Huber meinte: „Für die Kritik fehlt mir jedes Verständnis.“ Auch Gustav Walliser (CDU) als Anlieger bestätigte dies und lobte die Baufirma, die sehr bemüht gewesen sei und jederzeit die Zufahrten zu den Grundstücken sichergestellt habe.