Weil am Rhein Schuster: Themen für Wahlerfolg entscheidend

Weiler Zeitung, 09.04.2015 00:28 Uhr

Weil am Rhein (sif). Bundestagsabgeorneter Armin Schuster hat die Weiler CDU bei deren Hauptversammlung auf die am 13. März kommenden Jahres stattfindende Landtagswahl eingestimmt. „Das ist eine besondere Herausforderung, deshalb brauchen wir einen starken Stadtverband Weil am Rhein“, betonte der Abgeordnete, zugleich auch CDU-Kreistagsvorsitzender, und fügte hinzu: „Ich mache mir keine Sorgen, wir haben mit Ulrich Lusche unseren Kandidaten.“ Wenn die FDP den Sprung in den Landtag schafft, sieht Schuster gute Chancen für die CDU, Regierungsverantwortung übernehmen zu können. „Jetzt müssen wir es packen“, betonte der Abgeordnete, nach dessen Einschätzung der Wahlerfolg nicht an Namen hängt, sondern an den Themen. „Wir müssen mit den besseren Themen in den Wahlkampf gehen“, sagte Schuster, denn der Wähler „mag keine Keilerei“ unter den Politikern. „Lasst uns mit den besseren Konzepten angreifen“, fügte er hinzu. Die Polizeireform etwa nannte Schuster einen „Rohrkrepierer“.