Weil am Rhein Vier Personen aufgegriffen

Weiler Zeitung, 20.10.2016 00:48 Uhr

Weil am Rhein. Vier Personen hat die Bundespolizei am Dienstag gegen 17.30 Uhr am Weiler Bahnhof kontrolliert. Die vier Männer im Alter von 21 bis 24 Jahren stammen aus Mali und von der Elfenbeinküste. Alle konnten sich nicht ausweisen. Sie wollten gerade mit der S 6 nach Lörrach fahren. Nachdem sie ein Schutzersuchen äußerten, wurden sie nach der Sachbearbeitung zur Asylantragstellung an die Landeserstaufnahmestelle Karlsruhe weitergeleitet.

 
 

Lesen Sie bis Jahresende das Verlagshaus Jaumann ePaper auf all Ihren Geräten für einmalig 38,50 Euro und sichern Sie sich einen 15,00 Euro Gutschein Ihrer Wahl. Hier geht's zum Angebot!