Organspende: Verlorenes Vertrauen
Nach SkandalenOrganspende: Verlorenes Vertrauen

Die Bereitschaft zur Organspende hat unter Skandalen stark gelitten. Aufklärung tut not. Unsere Serie gibt einen Einblick in die Transplantationsmedizin. Heute: Wie kann die Organvergabe kontrolliert werden?

 
Neue TastaturSchneller Tippen auf dem Smartphone

37 Wörter pro Minute schreiben – das soll eine neue Touchscreen-Tastatur fürs Smartphone ermöglichen, die vom Max-Planck-Institut für Informatik in Saarbrücken entwickelt wurde.

 
 
Was ist das für ein Vogel?
App-TippWas ist das für ein Vogel?

Auf Spaziergängen lassen sich jetzt ganz einfach die Tiere und Pflanzen bestimmen, die einem begegnen – und zwar mit Hilfe der Android-App „Tiere und Pflanzen Bestimmen“.

 
Gefälschte Pillen im Netz
Fast die Hälfte betroffenGefälschte Pillen im Netz

Die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin warnt: Jede zweite online verkaufte Arznei ist eine Fälschung.

 
11 Fotos
Jeder zweite Kühlschrank ist ein Stromfresser
HaushaltsgeräteJeder zweite Kühlschrank ist ein Stromfresser

Nachdem seit der vergangenen Woche mal wieder eine Abwrackprämie für alte Haushaltsgeräte diskutiert wird, fragt sich so mancher Verbraucher: Rechnet es sich auch für mich, ein sparsameres Neugerät zu kaufen? Eine kleine Entscheidungshilfe.

 
8 Fotos
Kein Pflaster gegen Schnarchen
Viele Wundermittel aber...Kein Pflaster gegen Schnarchen

Als würde die ganze Nacht ein Lastwagen durchs Zimmer rauschen: So laut kann Schnarchen sein. Klar, dass das eine Beziehung belastet. Die gute Nachricht: Zumindest an das laute Sägen des Partners kann man sich gewöhnen. Und gesundheitlich bedenklich ist es meist auch nicht.

 
Herzschlag unter Kontrolle
HerzschrittmacherHerzschlag unter Kontrolle

Herzschrittmacher gelten zwar als sehr verlässlich. Regelmäßige Arztbesuche sind für die Träger allerdings Pflicht.

 
Tattoos werden nicht einfach unsichtbar
Trotz LaserTattoos werden nicht einfach unsichtbar

Etwa zwölf Millionen Deutsche tragen ein Tattoo. Fünf Prozent von ihnen, so die Schätzungen, wollen es irgendwann wieder loswerden, aus beruflichen oder gesundheitlichen Gründen. Wie gut das gelingt, hängt vor allem von den verwendeten Farben ab – sowie von der Tiefe der Tätowierung.

 
Ambulanter Eingriff hilft bei Rückenproblemen
BandscheibenvorfallAmbulanter Eingriff bei Rückenproblemen

Moderne Lasertechnik kann bei Bandscheibenvorfällen helfen. Dank einer winzigen Sonde kann der Eingriff ohne große Schnitte und sogar ambulant durchgeführt werden.

 
„Fettes Fleisch ist billiger als Gemüse“
Ernährungsmediziner„Fettes Fleisch ist billiger als Gemüse“

Die meisten deutschen Kinder haben genug zu essen, besonders in armen Familien fehlen aber wichtige Nährstoffe auf den Tellern. Der Hohenheimer Ernährungsmediziner Hans Konrad Biesalski warnt vor den Folgen von Mangelernährung wie sie aus Entwicklungsländern bekannt sind.

 
Schlank wie in der Steinzeit
Mit der Paläo-DiätSchlank wie in der Steinzeit

Vertreter der Paläo-Diät behaupten, endlich die richtige Ernährung des Menschen gefunden zu haben: Sie essen wie Steinzeitmenschen keine verarbeiteten Lebensmittel wie Käse oder Brot, dafür umso mehr Fleisch. Experten sehen darin durchaus Vorteile, sparen aber auch nicht mit Kritik.

 
Hörgeräte mit neuer Technik
Aufgehorcht!Hörgeräte mit neuer Technik

Etwa 15 Millionen Deutsche hören schlecht. Nur rund drei Millionen tragen ein Hörgerät. Zwar können die Geräte das Gehör nicht vollkommen wiederherstellen. Doch der Alltag lässt sich gut damit meistern.

 
Schulranzen: Nicht nur Gewicht zählt
Leuchtflächen fehlen oftSchulranzen: Nicht nur Gewicht zählt

Beim Kauf eines Schulranzens achten Eltern vor allem darauf, dass er rückenfreundlich ist. Dies erfüllen fast alle Modelle, die von der Stiftung Warentest jetzt untersucht wurden. Wichtiger aber wäre es, beim Kauf auf die Sicherheit zu achten.

 
„Die Menschen werden nicht plötzlich vernünftig“
Pferdefleisch-Skandal„Die Menschen werden nicht plötzlich vernünftig“

Der Ernährungspsychologe Joachim Westenhöfer erklärt, warum ein Lebensmittelskandal das Einkaufsverhalten nur kurzfristig ändert.

 
Dagegen ist ein Kraut gewachsen
CrashtestDagegen ist ein Kraut gewachsen

Nicht zu trocken und nicht zu feucht – Über Faden und Untertopf werden ­Kräuter optimal mit Wasser versorgt.

 
Bauchgrummeln  statt Urlaubsgefühle
DurchfallerkrankungenBauchgrummeln statt Urlaubsgefühle

Zu den verzichtbaren Reiseerlebnissen gehören Magen-Darm-Erkrankungen wie Durchfall. Fast jeder Urlauber hat mal damit zu kämpfen. Meist sind Bakterien oder Viren die Ursache. Experten wie Matthias Orth vom Marienhospital Stuttgart raten aber von einer medikamentösen Behandlung ab.

 
Lebensmittel auf Reisen
Pferdefleisch-SkandalLebensmittel auf Reisen

Pferdefleisch, das auf dem Weg über mehrere Zwischenhändler in Europa zu Hackfleisch umdeklariert wurde, verunsichert die Kunden. Sie wollen die Herkunft der Lebensmittel eindeutig erkennen können und setzen jetzt auf Produkte aus der Region. Selbst dort ist die Kennzeichnung aber schwierig.

 
Schreit, wenn du es nicht kannst
CrashtestSchreit, wenn du es nicht kannst

Wenn die silberne Kette des Personal Alarm gezogen wird, bekommt das Trommelfell Gänsehaut.

 
Verhüten, aber richtig
Verschiedene MethodenVerhüten, aber richtig

Der Skandal um die umstrittene Antibabypille von Bayer, die in Frankreich vom Markt genommen werden musste, hat viele Frauen verunsichert. Dabei gibt es eine große Auswahl anderer Verhütungsmethoden – mit unterschiedlicher Wirksamkeit.

 
Meine DNA, mein Tumor, meine Medizin
WeltkrebstagMeine DNA, mein Tumor, meine Medizin

Forscher und Pharmaindustrie setzen im Kampf gegen Krebs auf die personalisierte Medizin. Denn ist das Erbgut des Tumors eines Patienten bekannt, lässt er sich gezielter behandeln. Doch ob diese Methode jemals Standard wird, bezweifeln manche Experten.