Abitur am Georg-Büchner-Gymnasium Rheinfelden Dreimal die Traumnote 1,0

pm
Der stolze Abijahrgang 2024 des Georg-Büchner-Gymnasiums Rheinfelden Foto: zVg/Deborah Bajrami

Die 66 Abiturienten verabschieden sich mit einem Notendurchschnitt von 2,1 aus dem Schulleben. Drei Absolventen schaffen einen Traumschnitt von 1,0.

66 Schüler haben am Georg-Büchner-Gymnasium Rheinfelden erfolgreich das Abitur abgelegt. Der Notendurchschnitt lag bei 2,1. Die mündlichen Prüfungen fanden vom 1. bis zum 3. Juli unter Vorsitz von Frank Schührer, Direktor des Lise-Meitner-Gymnasiums Grenzach-Wyhlen, statt.

Von den erfolgreichen Abiturienten erreichten Marvin Hejna (Jahrgangsbester mit 859 von 900 möglichen Punkten im Abitur), Josef Kassubek und Anna Petraschka den Traumschnitt von 1,0. Drei Schülerinnen – Anouk Demel, Hannah Grauer und Sophie Schneider – haben einen hervorragenden Schnitt von 1,1. Wie das Gymnasium mitteilt, waren 20 Schüler besser als 2,0; davon erhalten 15 Absolventen ein Abitur mit Preisauszeichnung (Notendurchschnitt besser als 1,5) und elf ein Abitur mit Lob (Notendurchschnitt besser als 2,0).

Lob und Preis

Neben Preisen und Loben für diese Leistungen erhalten mehrere Schüler weitere, besondere Auszeichnungen und Preise in verschiedenen Fachgebieten. Diese werden allerdings erst im Rahmen der feierlichen Zeugnisübergabe beim Abiball am Freitag, 12. Juli, im Bürgersaal Rheinfelden bekanntgegeben. Zwei Schüler müssen zuvor noch ihre mündlichen Abitur-Prüfungen nachholen, welche sie krankheitsbedingt verpassten.

Die Absolventen:

Sarah Albrecht, Sermed Algarbi, Muhammad-Hamdan Al Shaer, Ani Arakeljan, Oscar Manuel Bader Nunez, Sarah Gisela Barthelmes, Jan Christian Bernbach, Elias Joél Alfred Bessire-Gillich, Christian Bittermann, Alicia Blattert, Catherine Boberiether, Anouk Demel, Alexia Dinu, Samuel Dominik Eggeling, Somea Fejzullahu, Rebekka Renate Genseke, Aurora Gjokaj, Giuliano Grasso, Hannah Grauer, Frederik Johannes Grimberg, Dominik Tobias Haller, Marvin Hejna, Marcel Andreas Herdt, Tobias Höcht, Josef Paul Kassubek, Jannes Raphael Kiefer, Florentine Lilliane Krafczyk, Franziska Maria Kühn, Paulina Zoé Kurt, Felix Lehnhoff, Alexander Lenz, Fiammetta Leypoldt, Yves Locher, Mia Mühlemann, Calvin Ngo, Hanny Gia Han Ngo, Amelja Nushi, Anna Petraschka, Alessia Provvidenza Piediscalzi, Paul Podschwat, David Pascal Quaß, Anisa Rahmani, Fiona Reinke, Julian Lukas Rohn, Finn Matti Rothe, Matteo Alberto Giorgio Rothfuss, Vivien Rütschlin, Marc Schäfer, Sophie Schneider, Samuel Joe Schneider, Natalia Schöberl, Anna Franziska Schonhardt, Theresa Sopka, Lea Sprung, Luca Sophie Steiner, Evelyn Franziska Storf, Jessica Straub, Hannah Michelle Sutter, Elisabeth Szarowski, Emna Tahar, Marius Bela Titze, Erik Robert Uhlmann, Adrian Johannes Wasmuth, Simon Daniel Weinberger, Andy Wu, Billy Yan und Marie Zehe.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Wahlkampf in den USA - Biden

US-Präsident Joe Biden kandidiert für eine weitere Amtszeit, die Zweifel an seiner Kandidatur werden aber immer lauter. Sollte sich Biden zurückziehen?

Ergebnis anzeigen
loading