Aitern Dirigentensuche bisher nicht erfolgreich

Die Aiterner Musiker hoffen darauf, bald einen neuen Dirigenten verpflichten zu können. Foto: Archiv Foto: Die Oberbadische

Aitern. Kürzlich fand die Jahreshauptversammlung der Trachtenkapelle Aitern in der Belchenhalle statt.

Rückblick

Vorsitzender Christian Kiefer gab einen kurzen Rückblick. Schriftführerin Michaela Strohmeier ließ das Vereinsjahr 2019 ausführlich Revue passieren. Höhepunkte waren die eigenen Veranstaltungen wie der „Tanz in den Mai“ und die Publikumsmagnete Oktoberfest und Theaterabend sowie das Jahreskonzert.

Jugendleiterin Johanna Asal berichtete von nur zwei Zöglingen in Ausbildung und von Noah Hellmann, der das Leistungsabzeichen in Bronze abgelegt hatte und ins Aktivorchester aufgenommen wurde. Wieder angelaufen ist ein Blockflötenkurs mit Günter Böhler in der Schule, um Kinder für die Ausbildung am Instrument zu begeistern.

Kassenbericht

Kassiererin Petra Faller wurde nach ihrem Bericht von den Kassenprüfern eine einwandfreie Kassenführung bescheinigt.

Probenbesuch

Dirigent Reinhard Schelshorn zeigte sich mit dem Einsatz und dem Probenbesuch der Musiker mit durchschnittlich 84 Prozent zufrieden. Er konnte einige Musiker für sehr guten Probenbesuch auszeichnen. Die Registerwertung gewannen die F-Hörner. Man traf sich insgesamt zu 45 Proben und 20 Auftritten.

Wahlen

Bei den Wahlen wurden Dirk Kiefer als zweiter Vorsitzender, Mathias Kiefer als Sachwertverwalter, Lukas Schelshorn als Vertreter der Aktiven und Wolfgang Pfefferle als Passivvertreter in ihren Ämtern bestätigt. Kassenprüfer für zwei Jahre wurde Julian Asal. Für die scheidende Schriftführerin Michaela Strohmeier wurde Selina Becker gewählt.

Grußworte

Grußworte überbrachten die scheidende Bürgermeisterin Sigrid Böhler und ihr Nachfolger Manfred Knobel, der der Kapelle weiterhin Unterstützung zusicherte.

Ausblick

Ein kurzer Blick aufs laufende Jahr zeigte, das dies anders läuft als vorgesehen. So wurden alle Veranstaltungen abgesagt, aber zumindest ist ein eingeschränkter Probebetrieb wieder möglich. Zum Jahresende wird Dirigent Schelshorn sein Amt niederlegen. Die Suche nach einem Nachfolger war bisher noch nicht erfolgreich. Die Trachtenkapelle Aitern hat derzeit 40 Aktive.

ZEITUNG lesen, MEINUNG bilden, WÄHLEN gehen! Jetzt 4 Wochen für einmalig ab 4 Euro lesen.

Umfrage

Corona-Test

Diese Woche soll eine neue Corona-Verordnung verabschiedet werden, die ab einem Grenzwert eine 2G-Regel (geimpft/genesen) vorsieht? Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading