Anzeige 25 Jahre Gasthaus „Schwarzbrenner“ in Lörrach-Brombach

Lörrach_Brombach (pad). Die Erlebnisgaststätte Schwarzbrenner am Ortseingang von Brombach hat in den 25 Jahren ihres Bestehens Erfolgsgeschichte geschrieben. Pächter Roland Finke hat das beliebte Wirtshaus an der Lörracher Straße 67 in dem zurückliegenden Vierteljahrhundert gastronomisch geprägt und vom ursprünglichen Bistro in ein gemütliches Lokal umgewandelt.

Kontinuierlich erweiterte Finke das Angebot und machte das Haus, das keinen Ruhetag kennt, zu einem anerkannten Treffpunkt für Gäste aus der ganzen Region. Jung und Alt fühlen sich wohl in den gemütlichen Räumen oder verweilen bei schönem Wetter in der Gartenwirtschaft.

Eingerichtet sind die Räume mit Holzmöbeln aus heller Eiche. Das rustikale Ambiente und die verschiedenen Deckenlampen strahlen eine gemütliche Atmosphäre aus. Parkplätze stehen in unmittelbarer Nähe des Hauses in großer Zahl zur Verfügung.

Roland Finke ist ein erfahrener Gastronom. Er hat das Metzgerhandwerk erlernt und unterstützt bei Hochbetrieb gerne seinen angestellten Koch bei der Vor- und Zubereitung leckerer Speisen, wobei sich verschiedene Rösti und Flammkuchen zu einem Renner entwickelt haben.

Insgesamt wird eine gutbürgerliche Küche angeboten, wobei der engagierte Chef großen Wert auf die Verarbeitung regionaler Produkte legt. Dies gilt sowohl für Fleisch- und Wurstwaren als auch für Gemüse, Obst und leckere Desserts, die ein deftiges Mahl im Schwarzbrenner köstlich abrunden – das Ganze in einem vernünftigen Preis-Leistungs-Verhältnis. Gerne kommen deshalb auch Familien mit Kindern zum gemütlichen Essen ins Lokal.

Reichlich und vielseitig ist nicht nur das Speisenangebot. Auch die Getränkekarte überzeugt mit Qualitätsprodukten. Sechs verschiedene Sorten Bier vom Fass sind vorrätig. Dazu Spitzenweine, mithin heimische Tropfen aus dem Markgräflerland und vom Kaiserstuhl.

Gerne nutzen neben kleineren Gruppen auch Vereine und Gesellschaften den Schwarzbrenner für ihre Treffs. Platz ist reichlich vorhanden. Im Jahr 2011 hat Roland Finke den Innenbereich des Restaurants um 50 auf 140 Sitzgelegenheiten erweitert. Die Gartenwirtschaft vergrößerte er um 20 auf 90 Plätze.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

E-Auto

Bosch-Chef Volkmar Denner warnt davor, sich bei der Klimadebatte auf die Elektromobilität festzulegen. Er benutze ein Fahrzeug mit hocheffizientem Diesel-Motor und sehr viel geringerem CO2-Ausstoß. Wie stehen Sie dazu?

Ergebnis anzeigen
loading