Häg-Ehrsberg. (mrue) Der Musikverein Rohmatt lädt am Samstag, 17. August, zu seinem zwölften Dorfhock rund um das Vereinsheim in Rohmatt ein. Seit dem ersten Dorfhock 2008 ziehen die Hocks, ob sie bei schönem Wetter im Freien oder bei schlechten Wetter im Vereinsheim abgehalten werden, immer zahlreiche Gäste aus Nah und Fern an. Aber auch die kulinarischen Köstlichkeiten wie Güggeli vom Holzkohlengrill sowie gekühlte Getränke finden immer Abnehmer. Auch in diesem Jahr hat sich das Vorstandsteam wieder etwas einfallen lassen, um die Gäste zu unterhalten und zu verwöhnen. Beginn des Hocks ist um 19 Uhr. Zur Unterhaltung und zum Tanz spielen „Die lustigen Angenbachtaler“, eine Gruppe des Musikvereins Rohmatt, und die Trachtenkapelle Häg-Ehrsberg auf. Der Dorfhock findet bei jeder Witterung statt, und die Besucher dürfen sich auch in diesem Jahr wieder auf einen gemütlichen Abend im Kreise des Musikvereins Rohmatt freuen.