Anzeige Neu: Medical Fitness PURE Boutique Studio

Umfangreich ist das Angebot im neuen Medical Fitness PURE Boutique Studio, das Fabian Gottschalk (rechts) unter dem Dach des Rehazentrums Lörrach-Haagen leitet. Foto: Peter Ade Foto: Die Oberbadische

Lörrach-Haagen (pad). Spürbares Betreuungserlebnis, außergewöhnliche Dienstleistungen in neu designten Räumen mit modernen Trainingsgeräten und einem gemütlichen Empfangsbereich: Das und noch mehr erwartet die gesundheitsbewussten Besucher des neuen PURE Medical Fitness Boutique Studios im Rehazentrum an der Industriestraße in Haagen. Die offizielle Eröffnung erfolgt morgen mit einem „Tag der offenen Tür“ von 10 bis 17 Uhr. Das professionelle Team um Betriebsleiter Fabian Gottschalk lädt zu Rundgängen im lichtdurchfluteten Studio ein und informiert über das facettenreiche Angebot an Trainingsmöglichkeiten.

„Unser Anliegen ist es, ein ganzheitliches Konzept im Bereich Medical Fitness zu bieten.“ Deshalb, so Gottschalk, legten er und sein Team großen Wert darauf, für jeden Interessenten eine individuelle und passende Lösung zu erarbeiten. „In allen weiterführenden Trainingstherapien, Ernährungsfragen und zur Steigerung der körperlichen Fitness wollen wir erster Ansprechpartner sein.“

Zertifiziert von Wissenschaftlern, empfohlen von Ärzten und gefördert von Krankenkassen ist der sogenannte Fitnessführerschein, der in einer zehnwöchigen, professionell geleiteten Schulung erworben wird und über sechs Monate hinweg ein kostenloses Fitnesstraining im PURE Boutique Studio ermöglicht.

Die neue Einrichtung arbeitet Hand in Hand und sozusagen unter einem Dach mit dem stark frequentierten Rehazentrum Lörrach-Haagen, das seinen Betrieb vor einigen Jahren aufgenommen hat und ebenfalls von Fabian Gottschalk geleitert wird. „Wir sind heute der erste Anbieter am Ort“, verweist er auf die große Nachfrage nach physiotherapeutischen Leistungen, die von Ärzten verordnet werden.

Das neue Medical Fitness PURE Boutique Studio ist in erster Linie für gesundheitsbewusste Menschen gedacht, die Freude an der Bewegung haben, Entspannung und Abwechslung suchen. Es gibt persönliche Trainingstermine und professionelle, verständliche Trainingseinführung mit dem Fitnessführerschein.

Angeboten werden unter anderem ein medizinischer Rückenzirkel und moderne Dehnungszirkel gegen lästige Verspannungen. Für dynamisches Training stehen vielfältige Kraftgeräte zur Verfügung. „Wir haben genügend Zeit für das Training“, verweist Betriebsleiter Gottschalk auf verlängerte Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 7 bis 21 Uhr, Samstag von 9 bis 15 Uhr.

Zum „Tag der offenen Tür“ sind morgen alle Interessierten eingeladen. Das gesamte Team steht für persönliche Gespräche und detaillierte Informationen zur Verfügung.

Der Countdown läuft! Jetzt bis zum Jahresende gratis lesen. Schnell HIER anfordern.

Umfrage

Alexej Nawalny

Der Fall Nawalny bringt die Bundesregierung in Zugzwang, sollte Moskau bei der Aufklärung weiterhin mauern. Ist eine Neuausrichtung der deutschen Russland-Politik jetzt unvermeidbar?

Ergebnis anzeigen
loading