Anzeige Nur der Fachmann packt’s richtig an

von
Bei der Firma Holdermann in Haagen ist Geschäftsführer Bernd Müller Spezialist für modernste Technik zur Bautrocknung und Sanierung nach Wasserschäden. Quelle: Unbekannt

(jug). Feuchtigkeitsprobleme im Haus – das muss nicht sein. Um dies zu vermeiden oder auch zu regulieren, steht die Firma Holdermann ihren Kunden kompetent zur Seite. Über 25 Jahre besteht das auf Bautrocknung und Sanierung nach Wasserschäden spezialisierte Unternehmen mit Sitz in Röttelnweiler.

Wer schon mal ein Eigenheim gebaut hat, kennt wohl das Problem: Restfeuchtigkeit in Neubauten verzögert unnötig den Baufortschritt und führt oft zu Folgeschäden am Bauwerk. Um dies zu vermeiden, ist es ratsam, sich bereits zu Beginn des ersten Bauabschnitts mit dem Thema Bautrocknung zu befassen.

„Kondenstrockner verkürzen die Trocknungszeit erheblich“, sagt Geschäftsführer Bernd Müller aus Erfahrung. Somit wird die relative Luftfeuchte auf 35 bis 40 Prozent abgesenkt. Dies ist ein wichtiger Grundstein für gleichmäßige Trocknung. Dadurch profitieren auch die nachfolgenden Gewerke und können in handwerklich einwandfreier Qualität ausgeführt werden. Egal, ob bei der Bodenverlegung, beim Tapezieren oder Malerarbeiten – trockene Wände sind hierfür eine Grundvoraussetzung.

Jedoch nicht nur im Neubausektor ist die Firma Holdermann im Einsatz, auch bei Wasserschäden wie durch eine defekte Wasch- oder Spülmaschine steht der Spezialist kompetent zur Seite. Dank der Technik und der energieeffizienten Geräte gelingt es, dem Bauwerk Wasser zu entziehen. Die Firma Holdermann bietet dazu Trocknungsgeräte an, die dem Kunden gerne zur Verfügung gestellt werden. Das schont nicht nur den Geldbeutel – die Geräte sind mittlerweile geräuscharm und einfach in der Bedienung. Mittels moderner Messgeräte wird festgelegt, was der Kunde benötigt.

Feuchte Wände sind nicht nur für das Bauwerk schädlich. Sie bieten die optimalen Bedingungen für das Wachstum von Schimmelpilzen. Diese können auch dem Menschen gefährlich werden und Allergien und Atemwegserkrankungen hervorrufen. „Wir kooperieren mit einem starken Netzwerk erfahrener Handwerker und zertifizierten Schimmelsachverständigen“, verweist Geschäftsführer Müller auf die Arbeitsweise des Unternehmens.

Ein weiterer Service der Firma ist der Verkauf- sowie die Vermietung von Klima- und Heizgeräten. Auch Luftreiniger und Wärmebildkameras zur Lokalisierung von Heizleitungen und Wärmebrücken finden sich im Sortiment. Auf der Homepage unter www.bautrocknung-holdermann.de gibt es eine Übersicht aller Geräte – für Fragen steht die Firma Holdermann ihren Kunden gerne zur Verfügung.

1994 wurde der Betrieb durch Werner Holdermann gegründet. Dieser wagte den Schritt, nachdem er sich zuvor zehn Jahre lang sein Know-how in der Schweiz angeeignet hatte. Nach dessen Tod übernahm Mitgeschäftsführer Bernd Müller das Unternehmen und leitet dieses mit Umsicht, Fachwissen und Kompetenz.

Der Name Holdermann aus Röttelnweiler steht im übrigen auch für gesellschaftliches Engagement in vielerlei Hinsicht. Sowohl bei der Adventsfensteraktion, beim Martinimarkt oder auch beim Fasnachtsfüür ist das Unternehmen federführend vertreten.

  • Bewertung
    0

Umfrage

e64ef5d6-6fd7-11ec-9ca8-1335ebb5fb94.jpg

Die Narrengilde Lörrach will ihren Fasnachtsumzug und die Gugge-Explosion coronabedingt in den Juni verlegen. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading