Anzeige Reisebüro Stiefvater eröffnet Café in Weil am Rhein

Innovative und kreative Arbeits­- und Beratungsplätze bietet „Kaffee & Kreuzfahrt“ von Reisebüro Stiefvater. Foto: Markus Ruf, Grabner Projects, Ralf Quass Innenarchitektur

Weil am Rhein - „Kaffee & Kreuzfahrt“, neuestes Projekt der Familie Stiefvater, das seit April geöffnet hat und die bisher größte Investition in der knapp 47-jährigen Geschichte des Familienunternehmens darstellt, ist eine außergewöhnliche Dienstleistungseinrichtung des anerkannt kreativen und innovativen Unternehmens Reisebüro Stiefvater. Der Standort ist in der Hauptstraße 291 in Weil am Rhein.

Das im Jahr 1972 von Fridolin Stiefvater gegründete Familienunternehmen kombiniert hierbei mit einem eigenständigen Gastronomiebereich den Genuss von „Kaffee“ und die große Leidenschaft zur „Kreuzfahrt“ mit der umfassenden Expertise eines Reisebüros.

Nachfrage für Kreuzfahrten nimmt zu

Mit einer fundierten Kreuzfahrt-Kompetenz, den besten Angeboten, einer beeindruckenden Selek­tion an Reedereien und das alles zum bestmöglich­sten Preis, ist es das Ziel von Geschäftsführer Aron Stiefvater, die Menschen im Dreiländereck für Kreuz­fahrtschiffe auf den Flüssen und Meeren zu begeistern.

Damit nimmt das Reisebüro Stiefvater auch einen aktu­ell weltweiten Trend auf. Denn allgemein ist die Nachfrage zum Thema Kreuzfahrt enorm, weshalb al­lein im Jahr 2019 mehr als 20 neue Kreuzfahrtschiffe getauft werden und ihre Jungfernfahrt durchführen. Einige davon werden bereits mit um­weltschonendem Flüssigerd­gas (LNG) unterwegs sein.

Seit Jahren auf den Bereich spezialisiert

„Unsere Aufga­be und unser Anspruch ist es, in der gesamten Vielfalt der Destinationen, Häfen und Ree­dereien – ob Yacht, Flussschiff oder Hochseekreuzfahrtschiff – die Bedürfnisse der Kunden zu erkennen, diese mit unseren Ideen zu inspirieren und da­bei die perfekte Urlaubsreise zu finden. Seit Jahren sind wir spezialisiert auf den Bereich der Kreuzfahrten, kennen mehr als 60 Schiffe persönlich und sind mit über 10 000 Übernach­tungen auf schwimmenden Hotels im vergangenen Jahr einer der führenden Anbieter in der Region Deutschland, Frankreich, Schweiz.“, so Aron Stiefvater, der in den vergangenen Monaten einen Anstieg an Kreuzfahrt-Erstkunden, aber auch einer großen Anzahl an Wiederholern und Stammgäs­ten, welche eine fundierte Be­treuung schätzen, bestätigt.

Die Beratung der Kunden wird dabei immer wichtiger, denn die zahlreichen Mög­lichkeiten an Bord der Kreuzfahrtschiffe und an Land sind mittlerweile nahezu grenzen­los und teilweise kaum vor­stellbar.

„Gemeinsam mit unseren Kunden planen wir bereits vor der Reise die verschie­denen Freizeitmöglichkeiten und reservieren hierfür Ti­sche in Restaurants oder buchen Tickets für die begehrten Shows an Bord. Es wird spürbar immer wichtiger, den Wunsch unserer Kunden nach besonderen Urlaubserleb­nissen und Entdeckungen zu erfüllen. Auch daher sind wir bei der richtigen Auswahl der ver­schiedenen Ausflüge, individuellen Touren mit Bus, E-Bike oder Wanderungen im Rahmen des Landprogramms behilflich“, erläutert Manuel Pomorin, Leiter des Kreuzfahrten­-Reisebüros in Weil am Rhein, dessen Team auf rund 47 Jahre Touristik-Erfahrung des Reisebüros Stiefvater, auch als Profis im Bereich Hotels, Rundreisen und Flugreisen, zurückgreifen kann.

Dies ist wichtig, um für den Kunden auch ergänzend ein optimales Vor- und Nachpro­gramm inklusive der passen­den Anreise zum Hafen bis hin zum exklusiven VIP-Trans­fer von der eigenen Haustür, zu organisieren. Somit erhält der Kunde im Reisebüro Stiefvater alles aus einer Hand.

Kaffee-Spezialitäten auf 250 Quadratmetern

„Kaffee & Kreuzfahrt“ ist auf rund 250 Quadratmetern übrigens Arbeitsplatz für ein zehnköpfiges Team, das sich in gewohnter Stiefvater-Qualität um die Kunden mit feinsten Kaffee-Spezialitäten und vielen spannenden Reiseideen kümmert.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

<!-- 'image.alt' is undefined -->

Europa- und Kommunalwahlen stehen an: Haben Sie sich von den Parteien gut informiert gefühlt?

Ergebnis anzeigen
loading