Auggen Chris Berendt kandidiert

Chris-Robert Berendt kandidiert in Auggen.Foto: zVg Foto: Weiler Zeitung

Auggen. Der FDP-Ortsverband Auggen-Neuenburg schickt einen eigenen Kandidaten in das Rennen um das Bürgermeisteramt in Auggen. Chris-Robert Berendt aus Winnenden wird für das Amt des Bürgermeisters kandidieren, teilte der FDP-Ortsverbandsvorsitzende Volker Muser mit.

Berendt ist Gymnasiallehrer für die Fächer Ethik, Französisch, Italienisch und Musik am Georg-Büchner-Gymnasium in Winnenden. Er hatte zuletzt bei der Landtagswahl im Wahlkreis Schwäbisch-Gmünd für die FDP kandidiert. Berendt wurde 1978 in Neuruppin geboren. Nach Abitur und Grundwehrdienst studierte er von 1999 bis 2006 an der Universität Rostock sowie der Hochschule für Musik und Theater Rostock für die Fächer Französisch, Italienisch, Musik und Darstellendes Spiel für das Lehramt an Gymnasien.

NEU: Täglich 5 neue Rätsel in der OV ePaper App – Jetzt bis zum Jahresende testen. HIER erfahren Sie mehr.

Umfrage

Unwetter in Nordrhein-Westfalen

Die Welle der Solidarität ist groß. Experten sehen den Klimawandel als Ursache. Wird Deutschland in den kommenden Jahren mit katastrophalen Wetterereignissen wie in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz weiter zu kämpfen haben?

Ergebnis anzeigen
loading