Auggen Diebesgut: 100 Europaletten

 Foto: Die Oberbadische

Auggen - Bereits am vergangenen Wochenende, zwischen Samstagabend  und Montagmorgen wurde in das Gelände eines Saftherstellers in Auggen eingebrochen.

Die Täter verschafften sich über eine verschlossenes Zufahrtstor gewaltsam Zutritt zum Gelände. Entwendet wurden etwa 100 leere Europaletten, so der Polizeibericht.

Aufgrund von Größe und Gewicht des Diebesgutes dürfte zur Tatausführung ein größeres Fahrzeug oder ein LKW verwendet worden sein.

Gesucht werden Zeugen, welche Angaben zur Täterschaft machen können oder insbesondere in den Nächten am vergangenen Wochenende auffällige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Firma bemerkt haben.  Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 07631/1788-0 beim Polizeirevier Müllheim zu melden. RM/FH

ZEITUNG lesen, MEINUNG bilden, WÄHLEN gehen! Jetzt 4 Wochen für einmalig ab 4 Euro lesen.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Corona-Test

Diese Woche soll eine neue Corona-Verordnung verabschiedet werden, die ab einem Grenzwert eine 2G-Regel (geimpft/genesen) vorsieht? Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading