Auggen - Ein stilvolles Geballer aus Rock, Hardcore und Metal, das ist „Groovecore“. Die vier Jungs aus dem Schwarzwald lassen es mit ihrer Band „Vex“ ordentlich krachen. Ihr Sound vereint Breakdowns und den Sound der 1970er Jahre. Am Samstag, 16. Februar, sind sie in Auggen in der „Raumstation Sternen“ zu Gast. Konzertbeginn ist um 20 Uhr.

Ebenfalls mit dabei sind die Bands „Drain Down“ (Harcore Punk-Metal) und „Moby’s Dick“ (Instrumental Funk-Metal).