Auggen Winzerfestabgesagt

Winzerfest und Umzug wird es coronabedingt auch in diesem Jahr nicht geben.Foto: Alexander Anlicker Foto: Weiler Zeitung

Auggen (anl). „Das Winzerfest 2021 wird nicht stattfinden“, kündigte Auggens Bürgermeister Fritz Deutschmann am Ende der jüngsten Gemeinderatssitzung an. „Keiner sieht mit dem nötigen Vorlauf die Möglichkeit, dass das Winzerfest stattfinden kann“, berichtet er vom Gespräch mit den Verantwortlichen des Winzerkellers Auggener Schäf. Anlässlich des 100-jährigen Bestehens der Genossenschaft soll im Jahr 2022 am Wochenende nach Himmelfahrt gefeiert werden. Nach dem Markgräfler Gutedeltag am Himmelfahrtstag, 26. Mai 2022, soll am Freitag, 27. Mai, eine Jubiläumsfeier zum 100-Jährigen in der Sonnberghalle stattfinden sowie am 28. und 29. Mai 2022 ein Fest beim Winzerkeller.

Es sei denkbar, dass das Winzerfest künftig ins Frühjahr verlegt werde, ergänzte der Bürgermeister. Grund hierfür sei, dass die Weinlese durch den Klimawandel im früher beginne und immer näher an den Winzerfesttermin rücke.

NEU: Täglich 5 neue Rätsel in der OV ePaper App – Jetzt bis zum Jahresende testen. HIER erfahren Sie mehr.

Umfrage

Unwetter in Nordrhein-Westfalen

Die Welle der Solidarität ist groß. Experten sehen den Klimawandel als Ursache. Wird Deutschland in den kommenden Jahren mit katastrophalen Wetterereignissen wie in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz weiter zu kämpfen haben?

Ergebnis anzeigen
loading