Bad Bellingen Einweihung beimTag der offenen Tür

Weiler Zeitung, 17.05.2018 21:34 Uhr

Bad Bellingen (boe). Das neue Löschfahrzeug HLF 10 ist inzwischen bei der Bad Bellinger Feuerwehr eingetroffen. Die offizielle Einweihung, verbunden mit einem „Tag der offenen Tür“, findet am 24. Juni statt, kündigte Bürgermeister Carsten Vogelpohl im Gemeinderat an. Bei der Gelegenheit könne neben dem neuen Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug der gesamte Fuhrpark besichtigt werden.

Die Gemeinde hat in das neue Feuerwehrauto rund 350 000 Euro investiert. Der Landeszuschuss lag bei 90 000 Euro. Im vergangenen Jahr hatte die Feuerwehr bereits ein neues Tragkraftspritzen-Löschfahrzeug mit Löschwassertank für 140 000 Euro angeschafft. Gefördert wurde die Anschaffung mit 38 000 Euro.

Weitere Anschaffung

für 2019 geplant

Für 2019 steht ein Ersatzfahrzeug für die Abteilung Hertingen auf der Agenda. Bei dem Löschfahrzeug rechnet die Gemeinde mit Kosten in Höhe von rund 210 000 Euro und einer Förderung in Höhe von rund 50 000 Euro.

 
          0