Bad Bellingen Landeshilfe für Balinea-Thermen?

Der SPD-Landtagsabgeordnete Rainer Stickelberger. Foto: zVg Foto: Weiler Zeitung

Bad Bellingen. Der SPD-Landtagsabgeordnete Rainer Stickelberger begrüßt die Hilfspläne von CDU-Tourismusminister Guido Wolf für die durch die Corona-Pandemie existenzbedrohten Thermal- und Mineralbäder im Südwesten, heißt es in einer Mitteilung. „Es höchste Zeit, dass endlich auch kommunale Thermalbäder wie in Bad Bellingen Unterstützung erhalten.“

Dass die Corona-Pandemie für das Bellinger Thermalbad ein großes Problem ist, hatte Bürgermeister Carsten Vogelpohl dem Abgeordneten bereits bei dessen Besuch vor Ort im August berichtet.

Noch vor dem Ausbruch hätte die Gemeinde dem Bad eine Million Euro zur Verfügung gestellt, diese würden nun jedoch zur laufenden Finanzierung und nicht mehr wie ursprünglich vorgesehen für Investitionen verwandt.

Stickelberger und seine SPD-Landtagsfraktion hatten daher schon früh zielgerichtete Programme für die gebeutelten Thermal- und Heilbäder verlangt. Umso mehr begrüßt der Abgeordnete, dass nun auch das für den Tourismus zuständige Justizministerium an einer Kabinettsvorlage für ein Hilfsprogramm arbeitet.

Mit 15 Millionen Euro sollen durch Corona verursachte Umsatzeinbußen der 35 kommunalen Thermal- und Mineralbäder im Land abgemildert werden. Laut Heilbäderverband summieren sich deren Einnahmeausfälle seit Krisenbeginn auf durchschnittlich 1,2 Millionen Euro pro Therme. Gemessen an den Forderungen des Verbandes von mindestens 35 Millionen Euro reicht die geplante Landesförderung noch nicht aus.

„Eigenbetriebe und Kommunen sind klar finanziell überfordert“, sagt Stickelberger. „Im Bäderland Nummer eins muss die Landesregierung diesen für Tourismus- und Gesundheitswesen unverzichtbaren Einrichtungen unter die Arme greifen.“

Zu befürchten seien ansonsten Insolvenzen, Schließung von Thermen, Unterversorgung bei Prävention und Schaden für den Tourismus.

Bleiben Sie immer bestens und umfassend informiert: Jetzt 4 Wochen für 4 Euro das ePaper inkl. Vorabendausgabe lesen! Schnell HIER anfordern.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Teil-Lockdown

Glauben Sie, dass durch die Verschärfung des Teil-Lockdowns die hohen Infektionszahlen in Deutschland bald wieder sinken werden?

Ergebnis anzeigen
loading