Bad Bellingen Polizei überwältigt aggressiven Mann

Bad Bellingen. Ein Streit in einer Wohnung hat am späten Mittwochabend in Bad Bellingen zu einem Polizeieinsatz geführt. Dabei musste ein aggressiver Mann überwältigt und in Gewahrsam genommen werden.

Der 43-Jährige hielt sich in der Wohnung eines Bekannten auf und geriet mit ihm in Streit. Dieser eskalierte und artete in gegenseitige Handgreiflichkeiten aus. Beim Eintreffen dreier Polizeistreifen zeigte sich der 43-Jährige besonders aggressiv, worauf ihm der Gewahrsam erklärt wurde. Dagegen sperrte sich der Mann und drohte den Beamten. Diese überwältigten den Aggressor und legten ihm Handschellen an. Bei der anschließenden Durchsuchung fand man bei ihm mehrere Gramm Marihuana und stellte es sicher. Ein Ermittlungsverfahren läuft.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

Newsticker

blank

Umfrage

<!-- 'image.alt' is undefined -->

Der Vorschlag, eine allgemeine Masern-Impfpflicht einzuführen, sorgt für hitzige Diskussionen. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading