Bad Bellingen Post im Kurort: Partnerfiliale stellt Betrieb ein

SB-Import-Eidos
Bei der Bad Bellinger Postfiliale gibt es Veränderungen. Foto: Ingmar Lorenz

Bad Bellingen (boe). Nach rund zwei Jahren schließt die Postfiliale im Küchenstudio Greiner an der Bad Bellinger Rheinstraße. „Nach reiflicher Überlegung und Gesprächen mit Verantwortlichen der Deutschen Post AG haben wir uns dazu entschlossen, den Betrieb der Post-Partner-Filiale zum 1. Mai aufzugeben“, heißt es in einem Infoschreiben des Unternehmens, das seinen Standort in der Rheinstraße 25a hat.

Verwiesen wird auf verschiedene Gründe, auf die der Inhaber von Greiner Küchenplanung im einzelnen nicht näher eingehen wolle. In erster Linie habe die Entscheidung aber damit zu tun, das Küchenstudio vergrößern zu wollen, heißt es weiter. Die frei gewordenen Flächen sollen für neue Ausstellungsküchen genutzt werden.

Postfiliale noch bis zum 30. April in Betrieb

Nach heutigem Stand sollen bis zum 30. April alle Dienstleistungen und Postfächer wie bisher erhalten und gesichert bleiben. Änderungen gibt es allerdings ab Montag, 10. Januar, bereits bei den Öffnungszeiten: Geöffnet ist dann Montag bis Samstag nur noch vormittags von 9.30 bis 12.30 Uhr, an den Nachmittagen bleibt die Postfiliale bis auf Weiteres geschlossen.

Die Deutsche Post AG sei bereits in Gesprächen für die Positionierung einer neuen Postfiliale im Ort.

  • Bewertung
    0

Umfrage

e64ef5d6-6fd7-11ec-9ca8-1335ebb5fb94.jpg

Die Narrengilde Lörrach will ihren Fasnachtsumzug und die Gugge-Explosion coronabedingt in den Juni verlegen. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading