Bad Bellingen Teure Fahrräder aus Keller gestohlen

Mehreren Diebstähle aus Kellerräumen gab es in der vergangenen Wochen in Bad Bellingen (Symbolfoto). Foto: Die Oberbadische

Bad Bellingen - In Bad Bellingen kam es im Verlauf der vergangenen Woche zu mehreren Diebstählen aus Kellerräumen. Diebesgut waren vor allem wertvolle Fahrräder, aber auch ein Bohrschrauber kam weg.

Bereits zwischen Mittwoch und Freitag wurden laut Polizei zwei Rennräder im Wert von rund 2.900 Euro aus einem Keller gestohlen. Der Keller war mit einem Vorhängeschloss gesichert.

Am Sonntag wurde der Diebstahl zweier E-Bikes aus einem Fahrradkeller bemerkt. An der Türe zum Keller waren keine Aufbruchspuren erkennbar.  Die Fahrräder wurden trotz nochmaliger Sicherung gestohlen und haben einen Wert von rund 4.500 Euro.

Die Polizei rät dazu, darauf zu achten, dass gerade bei Mehrfamilienhäusern auch die Haustüren verschlossen sind, und auf Fremde in der Wohnanlage oder auf dem Nachbargrundstück zu achten.  Bei verdächtigen Beobachtungen sollte sofort die Polizei informiert werden.

ZEITUNG lesen, MEINUNG bilden, WÄHLEN gehen! Jetzt 4 Wochen für einmalig ab 4 Euro lesen.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Corona-Test

Diese Woche soll eine neue Corona-Verordnung verabschiedet werden, die ab einem Grenzwert eine 2G-Regel (geimpft/genesen) vorsieht? Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading