Bad Bellingen Unfall durch Spurwechsel

Symbolfoto Foto: Die Oberbadische

Bad Bellingen - Zu einem Verkehrsunfall sucht die Polizei Zeugen. Der Unfall ereignete sich am Donnerstag gegen 16.25 Uhr  auf der K6347 bei Bad Bellingen.

Nach bisherigen Erkenntnissen soll ein Mercedes-Fahrer von Schliengen in Richtung Efringen-Kirchen gefahren sein und sich zunächst auf den Abbiegestreifen nach links in die Badstraße eingeordnet haben.

Anschließend soll er jedoch wieder auf die Durchgangsfahrbahn gewechselt haben, ohne auf den nachfolgenden Verkehr zu achten, so der Polizeibericht. Es kam zum Zusammenstoß mit einem Seat; dabei entstand Sachschaden von etwa 1000 Euro. Der Mercedes-Fahrer entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle

. Es soll sich um einen silbernen Mercedes mit französischer Zulassung gehandelt haben. Das Polizeirevier Weil am Rhein, Tel. 07621 9797-0, sucht Zeugen.

Lesen Sie das OV ePaper bis zur Jahresmitte 2021 für nur einmalig 59 Euro! Gleich HIER anfordern.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Heiko Maas

Außenminister Heiko Maas hat dieser Tage gefordert, Geimpften früher als allen anderen den Besuch von Restaurants oder Kinos zu ermöglichen. Was halten Sie davon, Geimpften Vorteile einzuräumen?

Ergebnis anzeigen
loading