Bad Bellingen Vorbild und Stütze des Radfahrvereins

Wolfgang Müller (l.) übergibt nach 23 Jahren als Kassenwart an Mike Hößle (Mitte); Vorsitzender Achim Schmidhauser gratuliert. Foto: zVg

Bad Bellingen-Bamlach - 40 Jahre dem RV Bamlach treu: Richard Bergedorf wurde im Rahmen der Generalversammlung feierlich zum Ehrenmitglied ernannt.

Richard Bergedorf seit 40 Jahren Mitglied

Der Vorsitzende Achim Schmidhauser, der auch die Berichte der Abteilungen moderierte, nahm die Auszeichnung vor.

Letztmalig in der Verantwortung präsentierte Wolfgang Müller als Kassenwart „sehr solide Zahlen“, wie dem Vereinsbericht zu entnehmen ist. Nach 23 Jahren gab der 72-Jährige die Kontenführung ab. Er wurde vom Vorstand einhellig als „Vorbild für Zuverlässigkeit und Stütze des Vereins“ geehrt und mit andauerndem Applaus verabschiedet. Doch der Verein könne sich glücklich schätzen: Mit dem 45-jährigen Bankbetriebswirt Mike Hößle habe sich ein idealer Nachfolger zur Verfügung gestellt.

Die Wahlen bei der Sitzung im Gasthaus „Storchen“ wurden von Bürgermeister Carsten Vogelpohl vorgenommen. Sowohl Mike Hößle als auch die weiteren zur Wahl stehenden Vorstandsmitglieder wurden einstimmig (wieder-)gewählt.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

<!-- 'image.alt' is undefined -->

Bundestrainer Joachim Löw hat die Fußballnationalmannschaft verjüngt und die Spieler Müller, Boateng und Hummels ausgetauscht. Finden Sie das gut?

Ergebnis anzeigen
loading