Bad Bellingen Wieder Funktionstraining

Der Thermenbesuch ist nahezu uneingeschränkt möglich, seit dieser Woche gibt es auch wieder Funktionstraining. Foto: zVg Foto: Weiler Zeitung

Bad Bellingen. Nach mehr als sieben Monaten Lockdown sind die Balinea Thermen seit dem Mitte Juni wieder geöffnet. Der Thermenbesuch ist mittlerweile nahezu uneingeschränkt möglich, heißt es in einer Mitteilung. Seit vergangener Woche ist kein Impf-, Test- oder Genesenen-Nachweis für den normalen Thermenbesuch mehr erforderlich.

Mit den weiteren Lockerungen kann seit dieser Woche das Funktionstraining wieder stattfinden. Trainiert wird in festen, terminierten Gruppen. Die Anmeldung erfolgt wie im vergangenen Jahr direkt über die Rheuma-Liga. Neuanträge werden ab sofort von Montag bis Freitag an der Thermalbadkasse angenommen. Die Teilnahme ist nur mit ärztlicher Verordnung und einem festen Termin, der über die Rheuma-Liga vereinbart wurde, möglich. Die von der Krankenkasse genehmigte Verordnung sowie alle weiteren Unterlagen müssen spätestens sieben Tage vor Trainingsbeginn an der Thermalbadkasse eingereicht werden.

Weitere Informationen: Terminierung bei der Rheuma-Liga Baden-Württemberg. Ansprechpartnerin ist Elvira Heydeck, Tel. 07627/484 99 48 (Sprechzeiten: montags und donnerstags von 17.30 bis 19.30 Uhr) oder E- Mail an e.heydeck_rheumaliga@aol.de.

ZEITUNG lesen, MEINUNG bilden, WÄHLEN gehen! Jetzt 4 Wochen für einmalig ab 4 Euro lesen.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Corona-Test

Diese Woche soll eine neue Corona-Verordnung verabschiedet werden, die ab einem Grenzwert eine 2G-Regel (geimpft/genesen) vorsieht? Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading