Bad Belllingen Hoher Sachschaden wegen missachteter Vorfahrt

 Foto: Die Oberbadische

Bad Bellingen - Am Samstag gegen 9.35 Uhr wollte ein BMW-Fahrer an der Kreuzung Mühlen- und Hebelstraße die Bellinger Straße überqueren. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einem Seat, der sich auf der vorfahrtsberechtigten Bellinger Straße befand und in Richtung Tannenkirch unterwegs war.

Durch den Zusammenstoß wurde der Seat laut Polizei von der Straße geschleudert und stieß mit dem Schutzdach einer alten Trotte zusammen. Dieses wurde hierbei stark beschädigt und stürzte ein. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Der Sachschaden liegt jedoch bei geschätzten 20000 Euro.

Lesen Sie das ePaper bis zum Jahresende für nur 39 Euro! Jetzt HIER anfordern.

  • Bewertung
    1

Umfrage

Impfung

Forscher hoffen darauf, dass in Deutschland schon Ende des Jahres ein Impfstoff zur Verfügung stehen wird. Würden Sie sich impfen lassen?

Ergebnis anzeigen
loading