Badenweiler Bikini Skandal geht noch mal in die Verlängerung

Die Oberbadische
Bikinis en masse sind in Badenweiler zu sehen. Foto: zVg

Vorstellungen im Festspielhaus Badenweiler gibt es noch bis zum 12. Mai.

Um der Nachfrage gerecht zu werden, hat die Gloria Theatergesellschaft die Spielzeit bis zum 12. Mai ein weiteres Mal verlängert, teilen die Veranstalter mit. Danach wird es keine weitere Verlängerung geben. Die Show nimmt die Zuschauer mit BMW-Isetta, Petticoats und Bikinis mit in die 50er-Jahre. Ein kleines Alpendörfchen ist in Aufruhr. Die junge Femme Fatale des Ortes, die gestern noch im Bikini für einen Skandal sorgte, liegt erschossen auf ihrer Terrasse.

Vorstellungen bis 12. Mai, samstags 20 Uhr, sonntags 13.30 und 18.30 Uhr. Der Vorverkauf läuft. Eintrittskarten sind im Gloria-Theater, der Tourist-Info Badenweiler, online unter www.bikini-skandal.de, unter Tel. 07632/ 8243523 sowie an den bekannten Vorverkaufsstellen.

Umfrage

Heizung

Der Ausbau des Fernwärmenetzes im Landkreis Lörrach nimmt Fahrt auf. Würden Sie, falls möglich, Ihr Haus an das Netz anschließen lassen?

Ergebnis anzeigen
loading