Basel Basel Tattoo zieht positive Bilanz

SB-Import-Eidos
Das Bulgarische Repräsentationsorchester Foto: National Guards Unit

Basel (sda). Die Verantwortlichen des Basel Tattoo haben eine positive Bilanz der diesjährigen Ausgabe gezogen. Insgesamt wurden rund 73 000 Eintritte gezählt – 86 Prozent der verfügbaren Tickets wurden damit verkauft.

Es seien sehr gute neun Tage gewesen, sagte Andreas Kurz, Medienverantwortlicher des Anlasses, am Sonntag auf Anfrage der Nachrichtenagentur Keystone-SDA.

Die zum Tattoo gehörende Parade habe rund 130 000 Zuschauer angelockt, hieß es in einem Communiqué. Das Basel Tattoo ging am Samstagabend zu Ende.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Altkanzler Gerhard Schröder

Was halten Sie davon, dass Alt-Kanzler Gerhard Schröder SPD-Mitglied bleiben darf?

Ergebnis anzeigen
loading