Basel - Beim Überqueren der Missionsstraße in Basel ist am Donnerstag um 19.40 Uhr ein Fußgänger von einem Auto erfasst und auf die Motorhaube geschleudert worden. Dabei zog er sich Verletzungen zu. Weil die beiden Unfallbeteiligten unterschiedliche Aussagen machen, sucht die Polizei Zeugen, wie sie gestern mitteilte.