Basel Motorradfahrer wird verletzt

Bei einer Kollision zwischen einem Motorrad und einem Auto ist am Dienstabend der Motorradfahrer verletzt worden. (Symbolbild) Foto: Archiv

Pratteln - Bei einer Kollision zwischen einem Motorrad und einem Auto ist am Dienstabend der Motorradfahrer verletzt worden. Der Notarzt brachte den 56-Jährigen ins Krankenhaus.

Ein Autofahrer hatte einem anderen Wagen kurz vor 17.15 Uhr aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens beim Linksabbiegen von der Rhein- in die Lohagstraße Vorfahrt gewährt, wie die Baselbieter Polizei gestern mitteilte. Der Motorradfahrer fuhr gleichzeitig auf dem Fahrradstreifen rechts an dem vorfahrtsgewährenden Auto vorbei und kollidierte mit dem abbiegenden Fahrzeug.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

Newsticker

blank

Umfrage

Debatte über CO2-Steuer

Wären Sie bereit, für den Klimaschutz deutliche Einschnitte im Leben zu akzeptieren?

Ergebnis anzeigen
loading