Basel Polizei beendet Hausbesetzung friedlich

Die Oberbadische, 06.12.2017 17:06 Uhr

Basel (sda). Die Polizei hat gestern eine Hausbesetzung in Basel beendet. Zwei Personen, die sich im Haus befanden, wurden vorläufig festgenommen.

Die Kantonspolizei hatte um 9.20 Uhr Meldung über die Hausbesetzung an der Gärtnerstraße im Klybeck-Quartier bekommen, wie es in einer Mitteilung der Kantonspolizei Basel-Stadt heißt. Nachdem der Eigentümer des Hauses einen Strafantrag gestellt hatte, erfolgte die Räumung. Diese sei um 10.50 Uhr, also nach etwa 90 Minuten, friedlich beendet gewesen, wie es in der Mitteilung von gestern abschließend heißt.

 
          0