Basel Rhystärn fährt

Der Rhystärn fährt durch das Dreiland. Foto: zVg Foto: Die Oberbadische

Basel. Wenn ab heute das Militärmusikfestival Basel Tattoo stattfindet, sticht auch der Rhystärn, das neueste Schiff der Basler Personenschifffahrt, in See. Am Donnerstag, 26. Juli, wird der Rhystärn das erste Mal auf der Stadt- und Dreilandrundfahrt eingesetzt.

Für die Musik sorgt die Band der „Jeppe High School for Boys“, die auch dieses Jahr am Basel Tattoo ihren Auftritt hat, wie die Basler Personenschifffahrt in einer Mitteilung von gestern schreibt. Die „Jeppe High School for Boys“ wurde 1890 gegründet und ist die älteste Privatschule in Johannesburg, Südafrika. Sie galt als eine der besten Schulen des Landes.

Auf der ersten Tour durch Basel mit dem neuen Flaggschiff können die Teilnehmer laut der Mitteilung die Stadt aus einer ungewohnten und außergewöhnlichen Perspektive erleben.

Das Schiff legt am Donnerstag, 26. Juli, um 14 Uhr von der Basler Schifflände ab. Die Rundfahrt soll bis etwa 15.15 Uhr dauern und kostet 19 Franken oder 9,50 Franken mit dem Halbtax-Abo. Plätze können per E-Mail an info@bpg.ch oder Tel. 0041 / 61 639 95 00 reserviert werden.

Der Countdown läuft! Jetzt bis zum Jahresende gratis lesen. Schnell HIER anfordern.

Umfrage

Corona-Regeln

Die Corona-Infektionszahlen steigen wieder an. Werden Sie Ihre Aktivitäten jetzt wieder verstärkt einschränken und persönliche Kontakte vermeiden?

Ergebnis anzeigen
loading