Basel Tote Frau Opfer von Gewaltverbrecher

 Foto: Die Oberbadische

Basel -  Die Frau, die am Montag tot in einem Basler Hinterhof gefunden wurde, konnte mittlerweile identifiziert werden. Es handelt sich um eine 39- jährige Deutsche.  Sie wurde Opfer eines Gewaltverbrechens, wie die  umfangreichen Ermittlungen der Sonderkommission der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft sowie die Untersuchungen des Instituts für Rechtsmedizin ergaben.

Gegen den zwischenzeitlich festgenommenen 49-jährigen Deutschen besteht Tatverdacht, so eine Medienmitteilung . Er sitzt deshalb in  Untersuchungshaft. Der Mann war mit dem Opfer bekannt und hielt sich an dessen Wohnort an der Dornacherstrasse auf, so die Polizei.

Am 14. März 2021 ist Landtagswahl in BW. Mehr wissen. Klug wählen. Gleich HIER anfordern.

  • Bewertung
    0

Umfrage

imago images 113498201

Hygienemaßnahmen und Impfen: So lautet der Weg aus der Corona-Pandemie. Würden Sie sich auch mit dem umstrittenen Vakzin von Astrazeneca impfen lassen?

Ergebnis anzeigen
loading