Basel Unfall mit Tram und Auto

Basel - Auf der Kreuzung St. Johanns-Vorstadt/Schanzenstraße in Basel sind am gestrigen Morgen ein Tram und ein Auto zusammengestoßen. Der Autofahrer zog sich Verletzungen zu und musste ins Krankenhaus eingewiesen werden.

Nach Angaben des Justiz- und Sicherheitsdepartements kam es wegen des Unfalls zu großen Verkehrsbehinderungen. Die Polizei sperrte die Kreuzung während der Bergungsarbeiten und der Unfallaufnahme großräumig ab. Davon betroffen waren auch die BLT-Tramlinie 11 und die Buslinie 30 der BVB. Den Verkehrsteilnehmern wurde empfohlen, das Gebiet großräumig zu umfahren.

Lesen Sie das ePaper bis zum Jahresende für nur 39 Euro! Jetzt HIER anfordern.

Umfrage

Eine Mikroskopaufnahme zeigt das Coronavirus

Das Lörracher Landratsamt hat sich mit den Kommunen im Kreis darauf geeinigt, keine Orte zu nennen, in denen Menschen mit einer Corona-Infektion leben. Was halten Sie von dieser Entscheidung?

Ergebnis anzeigen
loading