Binzen Der Skiclub Binzen plant ein volles Programm

Die Oberbadische
Das neue Gremium: (vorne von links) Matthias Burger, Pascal Köberlin, Doro Pfahler, (M., v.l.) Jana Dorer, Heidrun Roßkopf, Thomas Dorer (hinten von links) Gabi Pittasch, Katja Majoros und Klaus Esch.                                            Foto: zVg

Binzen - Gut besucht war die Mitgliederversammlung des Skiclubs Binzen.

Rückblick

Vorsitzende Heidrun Roßkopf blickte zurück auf eine fast normale Skisaison trotz der Corona-Vorschriften. Die Skisafari in die Kitzbüheler Alpen war für alle Teilnehmer das Highlight der Saison. Die Skigymnastik, welche Heidrun Roßkopf seit 27 Jahren leitet, konnte ebenfalls stattfinden.

Roßkopf wies auch auf die neu gestaltete Webseite hin und bat um Geduld bis zur endgültigen Fertigstellung. Sportwartin Gabriela Berger berichtete von der letztjährigen Saisoneröffnung in Sölden und den Tagesfahrten in die Schweiz.

Finanzen

Kassierer Klaus Esch gab einen Überblick über die Einnahmen und Ausgaben, wobei ein leichter Rückgang bei den Einnahmen zu verzeichnen war wegen des Ausfalls einzelner Veranstaltungen. Dennoch sei die Finanzlage beruhigend. Aufgrund der steigenden Kosten werden die Preise für Busfahrt und Liftkarten moderat angehoben. Er dankte der Gemeinde für den jährlichen Zuschuss.

Wahlen

In ihrem Amt wurden bestätigt: die Vorsitzende Heidrun Roßkopf, die Kassierer Klaus Esch und Alexander Burkard, Sportwart Thomas Dorer, Jugendwartin Jana Dorer, Juniorenwartin Claire Hupfer sowie die Vergnügungswartinnen Katja Majoros und Anni Keller. Neu in den Vorstand gewählt wurden der zweite Vorsitzende Pascal Köberlin und die Schriftführerin Doro Pfahler. Ebenso wurde in das neue Presseamt gewählt Gabi Pittasch (bisherige Schriftführerin).

Für die Webseite und den Webshop wird neu Matthias Burger verantwortlich sein, welcher Hans Meßmann in dieser Funktion ablöst.

Ehrungen

In einer kurzen Ansprache würdigte Gerd Neumann Heidrun Roßkopfs mehr als 20 Jahre währenden Einsatz für den Skiclub Binzen. Er bezeichnete sie als „absolute Powerfrau“ und überreichte ihr ein Blumenpräsent.

Die scheidenden Vorstandsmitglieder Michael Roser (zweiter Vorsitzender) und Gabriela Berger (Sportwartin) wurden aufgrund ihrer langjährigen Verdienste um den Verein zu Ehrenmitgliedern ernannt.

Ausblick

Die kommende Saison beginnt mit dem Skiopening von Freitag, 11., bis Sonntag, 13. November. Weitere Termine stehen auf der Webseite. Ebenso können im Webshop Buchungen vorgenommen werden.

Beim Skiclub Binzen steht im kommenden Jahr ein besonderes Ereignis bevor: das 50-jährige Bestehen, das im größeren Rahmen gefeiert werden soll.

Ski-Club Binzen 1973

Vorsitzende: Heidrun Roßkopf

Webseite: skiclub-binzen.de

Mitglieder: 350

  • Bewertung
    0

Umfrage

Weihnachtsstimmung

Die Preise steigen, alles wird teurer. Sparen Sie dieses Jahr an den Weihnachtsgeschenken?

Ergebnis anzeigen
loading