Binzen „Ein gesunder Körper ist widerstandsfähiger“

Einblick in eine besondere Videokonferenz zum Thema Fitness und Gesundheit mit Binzener Unternehmern und dem FDP-Spitzenkandidaten Christian Lindner. Foto: zVg

Binzen. Der FDP-Bundestagsabgeordnete Christoph Hoffmann hat einen Austausch von drei Unternehmern aus der Region mit dem FDP-Parteivorsitzenden Christian Lindner organisiert. Der Spitzenkandidaten der FDP wird morgen, Mittwoch, in Lörrach-Haagen zu Gast sein.

„Wir leisten einen wichtigen, präventiven Beitrag zur Gesundheit unserer Region.“ Bewegung und Sport hätten auch während der Lockdowns zum Immunsystem der Mitglieder beitragen können, hinterfragte Tim Josko, Geschäftsführer des seit 44 Jahren bestehenden Gesundheits- und Fitnessstudios aus Binzen, die langen Schließzeiten. Lindners Zustimmung war ihm sicher, hatte die FDP doch mehrfach in hitzigen Bundestagsdebatten genau auf diese Punkte hingewiesen, wie es laut einer Pressemitteilung in der Diskussion via Videokonferenz hieß.

„Ebenfalls missachtet wurde die Tatsache, dass ein individuelles Wohlbefinden in Folge von Bewegung, Sport und Fitness auch positive Auswirkungen auf die Gesellschaft hat – weniger Krankheiten und somit eine geringere Belastung des Gesundheitssystems“, führte der FDP-Bundestagsabgeordnete Christoph Hoffmann an.

Unter Koordination der beiden Unternehmer Aron Stiefvater, Geschäftsführer des seit 1972 bestehenden Familienunternehmens Reisebüro Stiefvater, und dem in der Region bekannten Kevin Pabst ist der Fitnessstudio-Betreiber seit Februar aufklärend und präventiv präsent. „Mit unserer neu gegründeten Firma ,Stiefvater & Partner’ sind wir mit dem Familienunternehmen Josko fitness in einem konstruktiven Austausch.“ Gemeinsames Ziel sei es, politisch zu signalisieren, dass durch Prävention und Bewegung ein gesunder Körper nicht nur widerstandsfähiger gegen ein neuartiges Virus sein könne, vielmehr profitiere auch die gesamte Gesellschaft, so die beiden Unternehmer.

ZEITUNG lesen, MEINUNG bilden, WÄHLEN gehen! Jetzt 4 Wochen für einmalig ab 4 Euro lesen.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Corona-Test

Diese Woche soll eine neue Corona-Verordnung verabschiedet werden, die ab einem Grenzwert eine 2G-Regel (geimpft/genesen) vorsieht? Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading