Binzen Initiative gegen Autobahnlärm sucht Mitstreiter

Die Oberbadische
Andrea Grether sucht Mitstreiter für ihre Unterschriftenaktion. Foto: zVg

Binzen. Andrea Grether aus Binzen will sich nicht mit dem Lärm der benachbarten Autobahn A 98 abfinden. Der Verkehr habe in den letzten Jahren zugenommen, die Lärmschutzwände seien zu klein und veraltet, findet sie. Um Abhilfe zu schaffen und für einen besseren Lärmschutz zu sorgen, hat sie eine Unterschriftenaktion gestartet, um der Gemeindeverwaltung Rückenwind zu geben. Die Unterschriftenlisten liegen im Rathaus, in der Postagentur und im Stapflehus-Laden aus.

Wer sich der Initiative anschließen und mit ihr Kontakt aufnehmen möchte, könne dies unter der E-Mail-Adresse laermschutz-binzen@gmx.de gerne tun, teilt die Initiatorin der Unterschriftenaktion mit.

  • Bewertung
    1

Umfrage

e64ef5d6-6fd7-11ec-9ca8-1335ebb5fb94.jpg

Die Narrengilde Lörrach will ihren Fasnachtsumzug und die Gugge-Explosion coronabedingt in den Juni verlegen. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading